Dienstag, 22. November 2011

Amaryllis upside down

Hallo Ihr Lieben,

als erstes möchte ich die vielen neuen Leser begrüßen und willkommen heissen....
und auch die stillen Leser - ohne Blog - die mir so nette Emails schreiben.


Leider komme ich momentan nicht so regelmäßig zum Posten und Kommentieren
wie ich möchte.....aber ich gelobe Besserung!!!


Habt Ihr schon mal eine Amaryllis kopfüber aufgehangen?? 

Als ich neulich in meinem Lieblingsblumengeschäft zur Adventsausstellung war, sah
ich lauter Amaryllisblüten kopfüber von der Decke hängen. Dachte erst....na ja, das
sind unechte Blüten so als Deko.


Aber nee.....die waren echt...... die Floristin hat mich dann aufgeklärt. Da der Stiel hohl
ist, hat sie ja sozusagen ihre Vase immer dabei. 


Also, einfach mit einer Schleife kopfüber aufhängen und den Stiel mit Wasser füllen...
und alle zwei bis drei Tage nachfüllen. 


Ich wollte es nicht glauben.....aber es funktioniert. Meine Amaryllis war am Samstag 
noch vollkommen verschlossen und seit heute zeigt sie ihre zauberhaften Blüten.






















Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Adventszeit,
liebe Grüße,


Birgit

Kommentare:

  1. das ist ja wirklich lustig, hab ich noch nie gesehen :))
    ich trau mir aber glaub ich nicht, meine abzuschneiden.
    dir noch einen gemütlichen abend, liebe grüße von
    dana

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, lustig, so hat sie den besseren Überblick ;o) Aber so viel ich weiß, sollte man das Schnittende mit Klebeband umwickeln, damit sie sich nicht zwirbeln. Das ist jedenfalls praktisch, wenn der Stiel abgeknickt ist. Meine steht noch im Topf, hab sie für 1€ im Baumarkt gerettet.
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  3. Tut mir Leid,ich kann deine Amaryllis garnicht beachten.Ich bin nämlich ganz geblendet von deinen beneidenswerten Vorhängen....soooooooooo schön sind die.Mensch,nu bin ich ganz grün vor Neid.Aber eine weiße Amaryllis soll hier auch noch einziehen.Ob im Topf,Vase oder erhängt überleg ich mir noch.Die Idee merk ich mir auf jeden Fall,danke dafür(diese Bilder guck ich mir aber nie nicht wieder an....♥also diese Vorhänge gehen mir jetzt nicht mehr aus dem Kopf♥)LG♥EVELYN♥

    AntwortenLöschen
  4. ..also Amaryllis hin oder her.. die Gardine finde ich auch suuuuperschön.. aaaaber ich bestaune gerade die Stuckdecke.. och!! ..so hätte ich das auch gerne.. seufz..
    Son Blümli uffjehängt.. jo, das wollte ich schon seit jahren tun.. vielleicht dieses??!

    Abber.. du musst uns einfach mal mehr zeigen.. alsoo, das was rechts neben der Amaryllis oder links ist.. oder davor oder vielleicht 1-2m in den Raum.. also.. ähm.. so das ganze Wohn-Ess-Schlaf-oder am besten ALLES.. hihi..

    LG
    Gina ☺

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja echt verrückt und ich lieb ja Sachen dieaus dem Raster fallen *notiert*.

    Aber deine Gardinen, Stuck und Bemalung sind auch einfach toll!


    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  6. Yes we do it also in oue shop great to see it in your home.....liefs van mij...........♥.. ♥... ♥....

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit
    Welche originelle Idee. Ich war übrigens immer noch nicht in Lörrach, weil ich noch auf was anderes warte. Nun brennt es mich aber langsam unter den Füssen und der "Gwunder" packt mich. Ich wünsche dir einen schönen Abend, mit lieben Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  8. liebe Birgit,

    Ach, das wusste ich noch nicht - so eine wundervolle Idee! Und... Deine Vorhänge sind traumhaft schön! Liebste Grüße nach Berlin

    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Birgit, das ist ja eine schöne Idee und macht sich ganz prima. Deine Vorhänge mit der schönen Häkelspitze sind mir auch gleich aufgefallen :-).
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,

    das ist eine tolle Idee, aber deine Gardinen sind ein Traum... die gefallen mir noch besser, grübel, wo Frau bekommt so etwas:)))

    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent.... und komme nun auch öfter mal bei Dir vorbei:)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja verrückt aus. Ich könnte mir sie jetzt so auf dem Kopf auch gut vorstellen mit kürzerem Stiel, Tannengrün und an der Seite am Spiel hängend. Echt tolle Idee, danke.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Hey Birgit, this is a wonderfull idee, i love your curtains, so romantic!
    Love from Sonja

    AntwortenLöschen
  13. That is so good to know. Now i am getting an amaryllis and doing that

    your curtains are so pretty

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Birgit,

    danke für deinen netten Kommentar zu meiner "Adventsschüssel" :o) Ich starte gleich mal einen Gegenbesuch und ich bin wirklich am Staunen. Wahnsinn. Du bist ja wirklich allerliebst eingerichtet. Deine Vorhänge sind ja schön und die Verzierung darüber (an der Wand...;o)). Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus. Schade, daß ich erst jetzt (durch dich) deinen Blog entdeckt habe....Die Karten im letzten Blog, hätten mir auch gefallen ;o)

    Einen lieben Gruß sendet dir Nicole und ich schaue wieder vorbei :o)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Birgit,
    sorry ,dass ich jetzt erst schreibe. Ich hatte gestern schon geschaut :0))aber . . . . .
    SUPER TIPP !! DANKE DIR! Das ist super ausbaufähig :0))
    Deine selbstgenähten Gardinen sind natürlich auch sehr schön.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Dear Birgit,

    This amaryllis is wonderful!
    I love this pictures so much.

    Love from Marijkexx

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit,
    was für eine tolle Idee. Die Vorhänge sind traumhaft. Ich habe die gleichen als Betthimmel über meinem Bett - nur nicht in creme sondern in linen. Allerdings hast Du noch ganz süße Spitze eingearbeitet - toll!
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit,
    eine tolle Idee, die auch noch ausbaufähig ist. DANKE
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Hay Birgit,

    Your mouse with big shoes is almost ready...and she is lovely..
    Did you have received my email?

    Please let me know?

    Love from your friend,
    Marijke

    AntwortenLöschen
  20. liebe birgit,
    gibt das nicht kopfweh...... ?
    schöne idee,ich habe auch schon weihnachtsbäume kopfüber gesehen-sah auch toll aus.
    einen schönen advent wünsche ich dir, sabine

    AntwortenLöschen
  21. Hello ...thankyou for following me and now I find your lovely blog !! what a good idea to hang the flower upside down...your blog photos are so lovely ! Gail x

    AntwortenLöschen