Sonntag, 22. April 2012

Patchworkkissen



Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet alle ein zauberhaftes Frühlingswochenende
mit vielen schönen Momenten.

Wie erwähnt, habe ich mich mal an einem Patchworkkissen versucht…..
Das Ergebnis ist ganz brauchbar…… obwohl es mir wieder zu ordentlich geraten ist….. ich hab´ da so meine Vorstellung, wie es aussehen soll…… so´n bißchen ramponiert und zerlumpt, auf Neudeutsch „tattered“…… aber ich krieg´s einfach nicht hin…..leider kommt immer was Akurates bei raus :0)))…..











Dann habe ich auch endlich den Kohlenkasten gestrichen…..da wohnen jetzt Futterstoffe drin……na ja, so richtig viel passt nicht rein…..aber es sieht schön aus und das ist schließlich die Hauptsache, stimmt´s?








Danke nochmal liebe Biggi für den Buch-Tipp……das darf in keiner Interior-Buch-Sammlung fehlen…..zauberhafte Bilder….und die Texte sind GsD nicht ausschließlich finnisch, sondern auch ins Englische übersetzt. Ihr bekommt es bei Fort Lapin in Holland.




Ich wünsche Euch eine schöne Woche,
ganz liebe Grüße,

Birgit

In dieser Woche wird es ein kleines Bloggertreffen geben…..ich FREUE mich so sehr darauf……beim nächsten Mal mehr!!!

Kommentare:

  1. Hallo Birgit :-))))......zuerst aaaahhhhhh ( ein Schrei ) ......sooo schön also ich nehme das Kissen sofort sag mir den Preis und du bist es los einfach zauberhaft ich bin verliebt ich mag soooo gerne weisse Spitze und solche Bücher auch:-)))
    Einen schönen Wochenbeginn aus dem verregneten Wien Karin :-))))

    AntwortenLöschen
  2. It looks like a great book !...happy week darling....love Ria....xxx..

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,

    das mit den Vorstellungen kenne ich aber nicht destotrotz ist es ein traumhaftes Kissen geworden. Und der Kohlekasten strahlt im neuen Kleid, super.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,

    also......wenn Dir das Kissen zu ordentlich ist, ich nehme es gerne:))) Ganz toll ist es geworden.
    Und der Kohlenkasten sieht super aus.

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Treffen, hab eine schöne Zeit.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Birgit!
    WUNDERSCHöN!!!!! Es ist ganz zauberhaft! Trotz des Makels, dass es zu wenig lumpig ist, ghihihi.....Du, ich kenne das. Ich krieg den "richtigen" Shabbytouch auch nie hin, dafür bin ich viel zu akkurat und zu pingelig. Das fängt beim Streichen meiner Möbel an und zieht sich quer durch bei allem, was ich bastle, werkle, handarbeite! Aber nun, was soll's....wenn die Dinge trotzdem so genial schön werden wie dein Kissen- damit können wir leben, nicht wahr?? blinzelblinzel.....
    Der Kohlekasten ist dir auch ganz toll gleungen, und das Buch hab ich direkt bei dem Buchversand gesucht, wo ich immer bestelle. Natürlich haben sie es NICHT :o/ . Naja, ich finde das schon noch irgendwo, irgendwann......ich bin ein geduldiger Mensch! :oD
    Ich wüsnch dir einen erfolgreichen, frühlingsfröhlichen Tag,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde dein Kissen schön geworden! Und der Kohlenkasten auch!
    Schöner Tag wünscht,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. What a gorgeous pillow, I LOVE it.

    Makes me wanna jump behind the sewing machine, haha.
    X,
    Sarina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit, ich versuch es nocheinmal, mein Kommentar von gestern ist irgendwie verschwunden...
    Das Kissen ist zum Niederknien schön, der absolute Traum!!!!
    Und auch der Kohlenkasten ist wunderhübsch!
    Hab einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    ich finde das Kissen echt schön, und schicke es mal ruhig hier zu mir, das mit dem unordentlichen Aussehen bekommt der Rest meiner Familie schon hin:))
    Der Kohlenkasten gefällt mir auch, schöne Fotos.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Birgit!Also dein Patchworkkissen ist ja traumhaft schön geworden,ich liebe weisse Spitzen und rüschen,....genau mein Fall!Ich würd ihn dir auch gleich abkaufen!Auch der Kohlenkasten sieht toll aus,so etwas kannte ich bisher gar nicht!Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  11. hallo birgit,
    dieses kissen ist bezaubernd!
    liebe grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie schön das ich dich gefunden habe , SOOOOOOO schöne Kissen
    LG Chabby

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit,

    ich finde Dein Kissen trotz der akuraten Arbeitsweise wunderbar shabby. Ist der Kohlekasten aus Holz? Denn ich kenne sie eigentlich nur aus Blech; auf jeden Fall ist ein sehr schöner Platz für Deine Stöffchen daraus geworden.

    Da das Wetter ja richtig sommerlich werden soll, wünsche ich Dir natürlich eine schöne Restwoche und ein entspanntes Wochenende.
    Bis bald
    Constanze

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Nähwunder
    Die Kissen sind wunderschön....wenn du sie so richtig "verdrischagest" (sagen wir im Dialekt) willst, dann wirf sie ein paar Mal gegen die Wände, stampfe darauf herum wie ein Kind mit einem Teubelianfall...dann..vielleicht dann wirken sie weniger "schön" ;-), aber ich rate dir es nicht zu tun, denn ich finde sie genau so schön, wie du sie gemacht hast. Du weisst, deine Kissen sind ein Hit! Übrigens werde ich dir was in ein Couvert stecken, welches bestimmt dann VOR der Schachtel bei dir eintrifft, denn du hast mit deinem kleinen Täschli (unten Häkelborde und innen Lavendelkissen) jemanden sehr glücklich gemacht. Ich wünsche dir ein tolles Treffen, lieber Drücker Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Also mir gefällt dein Kissen auch wenn es sehr ordentlich ausschaut. Und ne ich hatte hier sch.... Wetter ich hoffe auf nächstes WE. Viel Spaß bei eurem Bloggertreffen.
    liebe grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  16. LIEBE BIRGIT,
    WUNDERSCHÖN IST DAS KISSEN GEWORDEN UND ICH GLAUBE ES DARF NIEMAND BENUTZEN.
    ODER DOCH?
    UND BEI DIESM SCHÖNEN KOHLENKASTEN SCHLÄGT MEIN HERZ HÖHER.
    JA, DA HAT MAN NOCH WERT AUF SCHÖNE DINGE GELEGT, UND WARS NUR FÜR DIE KOHLEN.
    SCHÖNES WOCHENENDE, GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  17. Hallöle, liebe Birgit!
    Hätten sie Dich doch auch gleich noch mitbringen können, die Zwei ;o) Sind gerade wieder weg. Schön war's (obwohl's bei mir ja gar nicht soo shabby und weiß ist...), lecker war's und das schöne Wetter haben sie da gelassen!
    Bei Dir hätt ich auch gern mal vorbeigeschaut, es ist ja virtuell schon sooooooo schön!!!!
    Also Dein Kissen ist wunderschön geworden - ich kann auch nur akkurat...Und der Kohlenkasten: seufz! (Mehr braucht man dazu nicht zu sagen!).
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  18. I love that coal box

    your pillow is very white and pretty

    you always show such beautiful things

    Janice

    AntwortenLöschen
  19. Lieve Birgit,

    Ohhh...wat een prachtig kussen.
    Wat heb je toch een prachtige spulletjes meis.
    Ik geniet altijd zo van jouw foto's!

    Liefs en een mooi week-end,
    Marijke
    XXX

    AntwortenLöschen
  20. Das Kissen ist wunderschön!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  21. absolument magnifique rien n'est plus beau que le blanc ma prochaine maison sera toute blanche avec plein de tissus ancien et de belles dentelles tout est très beau chez toi très bonne soirée

    Marie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgit,
    das Kissen ist ja ein richtiger Traum geworden ... soooo zauberhaft schön!!!
    und auch der Kohlenkasten ein echter Hingucker :o)

    Hoffe ihr hattet ein schönes Bloggertreffen, ich finde das immer sooo interessant, wenn man die Mädels mal persönlich kennenlernt.

    Was die Kleider angeht ... so bin ich leider nicht fündig geworden. Kann es sein, dass Magnolia im Februar geschlossen wurde??? Das wäre aber sehr, sehr schade, denn sie haben wirklich tolle Teile :o)

    Wünsch Dir einen tollen Start in den Mai und sende herzliche Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen