Freitag, 25. November 2011

Alles klar, ich hab´ verstanden....

......die Idee mit der Amaryllis ist ganz nett.....aber noch ausbaufähig.


Mir war da auch noch zuviel grün zu sehen, also hab´ ich den Stiel gekürzt und mit Spitzenband umwickelt......besser so??

Übrigens.....vielen Dank für die vielen Komplimente zu meinen Gardinen....die habe ich selbst genäht.  Frau nehme: Meterware von Lene Bjerre, oben ein Streifen Jacquard ansetzen, schöne breite Häkelborte unterhalb des Köpfchens aufnähen und Kräuselband auf die Rückseite. Ist relativ einfach zu machen.....





 


Die Adventsdeko fällt in diesem Jahr eher bescheiden aus....ich finde das momentan einfach schöner so. 




Den kleinen Porzellankranz habe ich im letzten Jahr auf dem Flohmarkt gefunden...der ist schnell dekoriert und passt perfekt auf den Couchtisch.








Die Idee mit der alten Backform habe ich bei Viola gesehen und fand das so toll...Danke für die Inspiration liebe Viola......dass ich es gleich in die Tat umgesetzt habe. 



















Ich wünsche Euch einen wunderschönen 1. Advent.....mal sehen, wir wir uns in Stimmung bringen bei 12°C und Sonnenschein.....


bis bald,
Birgit

Dienstag, 22. November 2011

Amaryllis upside down

Hallo Ihr Lieben,

als erstes möchte ich die vielen neuen Leser begrüßen und willkommen heissen....
und auch die stillen Leser - ohne Blog - die mir so nette Emails schreiben.


Leider komme ich momentan nicht so regelmäßig zum Posten und Kommentieren
wie ich möchte.....aber ich gelobe Besserung!!!


Habt Ihr schon mal eine Amaryllis kopfüber aufgehangen?? 

Als ich neulich in meinem Lieblingsblumengeschäft zur Adventsausstellung war, sah
ich lauter Amaryllisblüten kopfüber von der Decke hängen. Dachte erst....na ja, das
sind unechte Blüten so als Deko.


Aber nee.....die waren echt...... die Floristin hat mich dann aufgeklärt. Da der Stiel hohl
ist, hat sie ja sozusagen ihre Vase immer dabei. 


Also, einfach mit einer Schleife kopfüber aufhängen und den Stiel mit Wasser füllen...
und alle zwei bis drei Tage nachfüllen. 


Ich wollte es nicht glauben.....aber es funktioniert. Meine Amaryllis war am Samstag 
noch vollkommen verschlossen und seit heute zeigt sie ihre zauberhaften Blüten.






















Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Adventszeit,
liebe Grüße,


Birgit

Donnerstag, 10. November 2011

Award...

Hallo Ihr Lieben,

die liebe Ursula mit ihrem zauberhaften Blog Das Julikind   hat mich mit diesem schönen Award bedacht...Vielen Dank!!






Und nun darf ich ihn an sieben schöne Blogs weiterreichen.....puh, wer die Wahl hat....

Es gibt soooo viele tolle Blogs, die meisten haben allerdings den Award bereits und andere wiederum möchten keinen.

So Ihr Lieben, der Award geht an diese zauberhaften Mädels:

Katja http://versponnenes.blogspot.com/ 


Di http://alba-linea.blogspot.com/


Dana http://puenktchenglueck.blogspot.com/


Sabine http://frauwundertuetchen.blogspot.com/ 


Birgit http://la-tendressebrigitte.blogspot.com/


Constanze http://landgerichtnr7.blogspot.com/ 


Katja http://katjas-home.blogspot.com/ 


Ich hoffe,  Ihr habt Freude daran.

Allerliebste Grüße,
Birgit